Info

Hacker mit Lizenz

Reportage von 3sat nano über Hacker Tobi

Quelle: 3sat nano

Reportage von 3sat nano über Hacker Tobi

Quelle: 3sat neues vom 17.08.2009


Linux4Afrika

Linux4Afrika ist ein Projekt der Freiburger Open Source Software Initiative e.V. („FreiOSS.net“), das Schulen in Afrika mit gebrauchter, aber voll funktionsfähiger und generalüberholter Hardware mit Linux und freier Lernsoftware ausstattet. Schulen in aller Welt – darunt Tansania, Mosambik, Kenia und Afghanistan – wurden mit voll ausgestatteten Computerräumen versorgt. Ziel des Projektes ist es, die digitale Kluft zwischen Industrie- und Entwicklungsländern zu überbrücken. Um den Erfolg unsere Arbeit nachhaltig zu gewährleisten, besucht das Linux4Afrika-Team die Schulen vor Ort. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Projekts. Der Erlös der Vortragsreihe Hacking Insights 2017 kommt dem Projekt zugute, um die anfallenden Kosten für die Betreuung von Schulen vor Ort in Kenia zu decken.